Achtung: Informationen über Gottesdienste und Veranstaltungen entnehmen Sie bitte den aktuellen Meldungen auf dieser Seite, social media, etc. Gerne wenden Sie sich auch ans Pfarrbüro: 02174 / 42 82.

Die Evangelische Kirche im Rheinland informiert:

„geimpft, genesen oder getestet“

letzterer Bestandteil der 3G-Regeln hat noch einmal zu einigen Nachfragen im Landeskirchenamt geführt. Deshalb konkretisieren wir hier die Angaben:

 

NRW-Regel: Bei 3G reichen Selbsttests nicht aus

Bei Anwendung der 3G-Regel reichen Selbsttests, bei denen das negative Ergebnis nicht von einer offiziellen Stelle bescheinigt ist, nicht aus: Getestete Personen im Sinne der nordrhein-westfälischen Verordnung sind Personen, die über ein nach der Corona-Test-und-Quarantäneverordnung von einer zuständigen Stelle bescheinigtes negatives Ergebnis eines höchstens 48 Stunden zurückliegenden Antigen-Schnelltests oder eines von einem anerkannten Labor bescheinigten höchstens 48 Stunden zurückliegenden PCR-Tests verfügen. Schülerinnen und Schüler gelten aufgrund ihrer Teilnahme an den verbindlichen Schultestungen als getestete Personen. Soweit ein PCR-Test verlangt wird, gelten sie durch die Schultests auch als PCR-getestet.

Alles zum Thema finden Sie hier.

 


Jumalanpalvelus - das heißt auf Finnisch: "Gottesdienst"

 

Herzliche Einladung!

31. Oktober 2021, 14:30 Uhr, Altenberger Dom

- Gottesdienst am Reformationstag - 

Pfarrerin Claudia Posche & Pfarrerin Heini Nikander

 

Gerne übernehmen wir die Ankündigung unserer finnischen Schwestergemeinde aus Köln für den gemeinsamen Gottesdienst am 31. Oktober (Reformationstag) um 14.30 Uhr bei uns im Altenberger Dom:

"Reformaatiojuhla Altenberger Domissa yhdessä evangelische Domgemeinde Altenbergin kanssa. Vietämme yhteistä reformaatiojumalanpalvelusta kauniissa, historiallisessa Altenberger Dom - kirkossa paikallisen evankelisen seurakunnan kanssa. Ennen jumalanpalvelusta voit vaikka ulkoilla kirkon upeissa maisemissa. Juhlajumalanpalveluksessa vietämme ehtoollista koronaturvallisesti omalta paikalta. Juhlan jälkeen mahdollisuus jäädä kirkkokahveille. Valmistaudu tullessa esittämään 3G."

Und das heißt:

Wir feiern einen gemeinsamen Reformationsgottesdienst mit der evangelischen Domgemeinde Altenberg in dem historischen Dom. Die wunderschöne Umgebung des Doms lädt richtig zum Wandern und die Natur zu genießen vor oder nach dem Gottesdienst. Für Familien mit Kindern gibt es in der unmittelbaren Nähe auch eine zusätzliche Möglichkeit, das "Märchenwald Altenberg" zu besuchen. Sie haben die Möglichkeit, am Abendmahl im Gottesdienst teilzunehmen, coronasicher jeder auf seinem eigenen Platz. Nach dem Gottesdienst findet Kirchenkaffee statt. Seien Sie bereit, sich gemäß 3G auszuweisen.

Also: Herzliche Einladung!


Altenberg fest im Blick ...

Achtung: Informationen über Gottesdienste und Veranstaltungen entnehmen Sie bitte den aktuellen Meldungen auf dieser Seite, social media, etc. Gerne wenden Sie sich auch ans Pfarrbüro: 02174 / 42 82.

Google Analytics Opt-Out Cookie wurde erfolgreich gesetzt.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Akzeptiert