Der Altenberger Dom

Foto: Heidemarie Wolf

Achtung: Auf Grund der aktuellen Situation im Rheinisch-Bergischen Kreis (Risikogebiet) empfehlen wir Ihnen, den Mund-Nase-Schutz nicht nur beim Rein- und Rausgehen aus dem Dom, sondern während des gesamten Gottesdienstes/ Besuches zu tragen. Bitte achten Sie auch darauf, Ihre Kontaktdaten am Eingang zu hinterlassen und Ihre Hände zu desinfizieren.

DOMblick Nr. 69 - Advent & Weihnachten

Der aktuelle DOMblick ist da!

Unser Dank gilt dem Redaktionsteam - allen voran Heidemarie Wolf - das trotz Pandemie ein buntes Bild unserer Gemeinde zeichnet, Hoffnungs- und Mutworte für uns parat hat. 

Pfarrerin Claudia Posche sagt in ihrer Andacht: "Verzichten ist ja unglaublich schwer. Denn in diesen Zeiten geht es ja nicht darum, ein zweites Stück Torte abzulehnen (...) Aber gerade in der Krise kann auch Neues und Unerwartetes geschehen. In den Wochen des ersten Lockdowns gelang ein starkes ökumenisches Miteinander. (...) In der Krise ist die Einsicht gewachsen, dass es uns gut tut, enger zusammenzurücken. Dahinter wollen wir nicht mehr zurück."

Also: Keep calm and pray on!

Hier geht's zum DOMblick.


Postkartengrüße aus Altenberg


Gottesdienst mit Pfarrerin Claudia Posche zum Ewigkeitssonntag

Letzter Sonntag des Kirchenjahres, Pfarrerin Posche

Predigt


Audio-Gottesdienste

Vorletzter Sonntag des Kirchenjahres, Pfarrerin Posche

Predigt

Drittletzter Sonntag des Kirchenjahres, Pfarrerin Riedel

Orgelmusik, Votum, Tagesgebet, Predigt, Vater unser und Segen

21. Sonntag nach Trinitatis, Pfarrerin Posche

Begrüßung, Tagesgebet, Predigt und Segen


Gottesdienste und Geistliche Musik am Altenberger Dom

Seit dem 10. Mai finden im Altenberger Dom wieder regelmäßig Gottesdienste statt. Auch die Geistliche Musik sonntags um 14:30 Uhr ist ein Gottesdienst mit Musik, Lesung, Gebet und Segen. Daher gelten folgende Regelungen:

1. Bitte kommen Sie nur, wenn Sie frei von Krankheitssymptomen sind.

2. Die Teilnehmerzahl ist auf 100 Personen begrenzt.

3. Beachten Sie die Abstandsmarkierungen!

4. Alle Besucher müssen beim Betreten und Verlassen des Domes einen Mund-Nase-Schutz tragen. Aktuell (Stand: 15.10.2020) ist das Tragen des Mund-Nase-Schutzes ausdrücklich für die Dauer der gesamten Veranstaltung/ des gesamten Besuchs im Altenberger Dom zu empfehlen. Bitte schützen Sie andere und lassen Sie sich schützen: Behalten Sie Ihren Mund-Nase-Schutz auf!

5. Denken Sie daran, Ihre Kontaktdaten zur Nachverfolgung im Infektionsfall zu hinterlassen und Ihre Hände zu desinfizieren.

6. Es dürfen ausschließlich die markierten Sitzplätze benutzt werden.

7. Ein Mindestabstand von 2m ist einzuhalten.

8. Den Anordnungen des Ordnungsdienstes ist Folge zu leisten.

9. Zugang in den Dom (Geistliche Musik) ab 14:00 Uhr nur durch das Westportal (Haupteingang), Ausgang nur durch das Nordportal.

10. Es dürfen weder Chöre noch Ensembles von mehr als 5 Personen musizieren. Deswegen haben wir ein Ersatzprogramm Geistliche Musik für Sie zusammengestellt. Auch in diesen schweren Zeiten möchten wir nicht auf ein musikalisches Angebot verzichten und laden Sie herzlich ein!

 

Hier gehts zum Programm:

November bis Dezember

Dezember bis Januar


Google Analytics Opt-Out Cookie wurde erfolgreich gesetzt.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Akzeptiert